Nachrichten von und um Bad Bodendorf


«vorheriger Artikel nächster Artikel»

Forum Freitagsmarkt • Der WEISSER RING Ahrweiler informiert

WEISSER RING auf dem Forum FreitagsmarktDie WEISSER RING-Außenstelle Ahrweiler informiert über ihre Arbeit zum Thema Opferhilfe und Verhütung von Straftaten.

In der Forumsarbeit beim Wochenmarkt in Bad Bodendorf stellt sich am 10. März 2017 eine besondere Einrichtung in der Bundesrepublik vor. Es geht um Opferhilfe, Vorbeugung und öffentliches Eintreten für Straftatopfer.

Der „WEISSER RING“ wurde im September 1976 in Mainz als „Verein zur Unterstützung von Kriminalitätsopfern und zur Verhütung von Straftaten e. V.“ gegründet. In diesem Zusammenhang erinnern wir uns gern der Arbeit von Eduard Zimmermann im ZDF mit der Sendung: Aktenzeichen XY, ungelöst.

Der WEISSER RING ist Deutschlands größte Hilfsorganisation für Opfer von Kriminalität. Der Verein unterhält ein Netz von rund 3.200 ehrenamtlichen, professionell ausgebildeten Opferhelfern in bundesweit 420 Außenstellen. Der WEISSER RING hat über 100.000 Förderer und ist in 18 Landesverbänden gegliedert. Alle Ehrenamtlichen sind sachkundige, anerkannte Ansprechpartner für Politik, Justiz, Verwaltung, Wissenschaft und Medien in Fragen der Opferhilfe.

Die umfangreichen Tätigkeiten des Vereins wie Betreuung von Straftatopfern, Aufklärung der Bevölkerung, Kriminalitätsvorbeugung sowie Eintreten für Belange von Kriminalitätsopfern u.a. auch über Medien und im Rahmen direkter Kontakte zu staatlichen Institutionen finanzieren sich aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden, testamentarischen Zuwendungen sowie aus von Gerichten und Staatsanwaltschaften verhängten Geldbußen.

Für unsere Region ist die Außenstelle Ahrweiler zuständig. Beim Forum Freitagsmarkt stehen deren Mitarbeiter den Bürgern als Ansprechpartner in lockerem Kontakt zu Verfügung.

Die Außenstelle Ahrweiler ist jederzeit unter 02655-961259, mittels E-Mail unter weisser-ring-ahrweiler@t-online.de, per Internet unter ahrweiler.rheinland-pfalz.weisser-ring.de, dem Opfer-Ruf 116 006 oder über die Homepage des WEISSER RING weisser-ring.de, erreichbar.

Erste Kontakte von Hilfe- oder Ratsuchenden sind auch anonym möglich, Vertraulichkeit ist gewährleistet.

Initiative des: forum-freitagsmarkt@bad-bodendorf.com


03. März 2017, Eckhard Hoffmann

«vorheriger Artikel #00361 - 23 Klicks von 167.733 insgesamt auf alle Artikel nächster Artikel»