Nachrichten von und um Bad Bodendorf


«vorheriger Artikel nächster Artikel»

Forum Freitagsmarkt - Schmetterlingszähler stellen ihr Projekt vor

Schmetterlingszähler stellen ihr Projekt vorWie Freiwillige Wissen schaffen.

Paul Michels und Hannelore Groß aus Bad Bodendorf arbeiten seit dem Jahre 2005 in einem Projekt des Umweltforschungszentrum Halle/Leipzig zur bundesweiten Zählung von tagaktiven Schmetterlingen mit.

In diesem Tagfalter-Monitoring beobachten und zählen Freiwillige entlang einer festgelegten Strecke, kontinuierlich Tagfalter. Ziel dieser Zählungen ist es, den Wissenschaftlern im Umweltforschungszentrum aktuelle Informationen über das Verhalten, die Arten und die Anzahl der Falter im festgelegten Gebiet zu verschiedenen Zeiten zu verschaffen. Die eingesandten Daten werden zu einer bundesweiten Bestandsübersicht zusammen gefasst und wissenschaftlich ausgewertet.

Die Voraussetzungen zur Mitarbeit bei dieser Zählarbeit sind denkbar einfach. Die Zählerin, respektive der Zähler bringt Liebe zur Natur und, in den warmen Monaten, ein bis zwei Stunden pro Woche freie Zeit zum Zählen und Beobachten der Insekten mit. Die notwendigen Artenkenntnisse können sich Laien in relativ kurzer Zeit aneignen. Haben Sie Lust und Zeit bei uns mit zu wirken? Wir informieren Sie gern über das Vorhaben. Zusätzlich erhalten Sie von uns persönliche Tipps für eine schmetterlingsfreundliche Gartengestaltung an Ihrem Hause oder beim Nachbarn und Verwandten.

Unsere Erreichbarkeit: Tel.: 02642–43166

Sie finden uns beim Forum Freitagsmarkt am 18. Mai 2018, 14:00 bis 18:00 Uhr, Bahnhof Bad Bodendorf.
forum-freitagsmarkt@bad-bodendorf.com


23. April 2018, Eckhard Hoffmann

«vorheriger Artikel #00448 - 48 Klicks von 201.348 insgesamt auf alle Artikel nächster Artikel»