Nachrichten von und um Bad Bodendorf


«vorheriger Artikel nächster Artikel»

Stadt Sinzig kauft Bahnhofsgrundstück

Stadt Sinzig kauft BahnhofsgrundstückMit dem Beschluss über den Kauf des Bahnhofsgeländes in Bad Bodendorf hat der Sinziger Stadtrat in seiner Sitzung am 27.09.2018 eine wichtige Weiche für die Infrastruktur in diesem Ortsteil gestellt. Auch der Ortsbeirat Bad Bodendorf hat sich im Vorfeld für einen Ankauf ausgesprochen.

Das grundsätzliche Interesse an der Immobilie wurde durch Bürgermeister Andreas Geron bereits im Mai signalisiert. Die auf dem Vorplatz stattfindenden öffentlichen Veranstaltungen wie z.B. Wochenmarkt, Weinfest und Forum Freitagsmarkt sind wichtige Gründe für den Kauf, so Geron. Besondere Bedeutung hat das Gelände auch als Start- bzw. Endpunkt des Rotweinwanderweges.

Bürgermeister Andreas Geron zeigte sich erfreut, dass der Stadtrat und der Ortsbeirat nun für den Ankauf gestimmt haben.

Als ich gehört habe, dass der Bahnhof mit Vorplatz zum Verkauf anstand, war für mich klar, dass hier zu handeln ist. Der Vorplatz ist zentral für das Dorfleben in Bad Bodendorf. Ich freue mich sehr, dass wir in den Gremien nach intensiven sachlichen Beratungen diese für Bad Bodendorf wichtige Entscheidung getroffen haben. Der Ortsteil ist somit für die Zukunft strategisch gut aufgestellt.“, so Bürgermeister Geron.


08. Oktober 2018, Pressemeldung Stadt Sinzig

«vorheriger Artikel #00494 - 87 Klicks von 211.472 insgesamt auf alle Artikel nächster Artikel»