Nachrichten von und um Bad Bodendorf


«vorheriger Artikel nächster Artikel»

Vorlesewettbewerb in der St. Sebastianus Grundschule in Bad Bodendorf

Kids lesen gemeinsam

Bad Bodendorf. Mit viel Spannung erwarteten kürzlich die Schülerinnen und Schüler der beiden 3. Klassen der St. Sebastianus Grundschule Bad Bodendorf mit ihren KlassenlehrerInnen Stephanie Loosen und Michael Stein im Mehrzweckraum der Schule den Ausgang des diesjährigen Schulentscheids des Leselöwen-Vorlesewettbewerbs.

In der vergangenen Woche hatten sich bereits jeweils drei Schülerinnen und Schüler jeder Klasse mithilfe der Juroren Andrea Heini, Andrea Knops und Dagmar Riemenschneider qualifiziert. Sie zeigten nun im entscheidenden Finale ihre Lesekompetenz, und die machten es den Juroren Jutta Unkelbach, Susanne Schimanski und Monika Münch nicht einfach.

Petra Seifer-Müller von der katholischen öffentlichen Bücherei Bad Bodendorf und die Buchhandlung Lesezeit aus Sinzig hatten diesen Vorlesewettbewerb des Loewe Verlags, der zwar jedes Jahr im 3. Schuljahr im Rahmen des Leseförderprogramms stattfindet, nun nach einigen Jahren Unterbrechung erneut durchgeführt werden konnte, organisiert.

Bei dem großen Finale lasen die Kandidaten zunächst einen bekannten Text aus dem Buch ihrer Wahl vor, dass sie den Zuhörern zuvor auch kurz vorstellen sollten. Im Anschluss daran hatte jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer die Aufgabe aus einem von der Bücherei ausgewählten Buch einen ihnen unbekannten Text vorzulesen.

Im Gesamtpaket durchsetzen konnte sich der Schüler Linus aus der Klasse 3a. Zweiter Sieger wurde Anouk 3a. den dritten Platz belegte Letina auch Schülerin der 3a.

Alle drei erhielten eine Siegerurkunde und einen Buchgutschein, den sie in der Buchhandlung Lesezeit aus Sinzig einlösen können. Natürlich wurden auch die drei anderen LeserInnen mit einem kleinen Geschenk für ihre Mühen belohnt. Die Schulleitung und die KlassenlehrerInnen gratulierten den Siegern und allen Teilnehmern zu ihren hervorragenden Leistungen.

Wer sich weiteren Lesestoff besorgen möchte kann dies gerne in der Buchhandlung Lesezeit oder, sogar kostenfrei, in der katholischen öffentlichen Bücherei unterhalb der katholischen Kirche in Bad Bodendorf. Ihre Öffnungszeiten sind sonntags von 10:00 bis 11:00 Uhr außer in den Schulferien, mittwochs von 16:30 bis 17:30 Uhr.

Foto: Petra Seifer-Müller


11. November 2023, Petra Seifer-Müller

«vorheriger Artikel #00813 - 98 Klicks von 344.996 insgesamt auf alle Artikel nächster Artikel»