Nachrichten von und um Bad Bodendorf


«vorheriger Artikel nächster Artikel»

Start in die GTC der Bodendorfer Minigolfer

Sinzig. Nach dem erfolgreichen Auftakt in die Liga, gelang dem MGC Bad Bodendorf der nächste Erfolg. Zum Start in die Saison 24/25 der German Team Challenge, GTC, mussten die Minigolfer des MGC am 27.04. beim MSC Bad Godesberg antreten. Die GTC wird im Matchplay-Modus ausgetragen. Dabei zählt nicht die Schlagzahl der Runden, sondern der Gewinn der einzelnen Bahnen. Je Mannschaft treten 4 Spieler pro Team an. Gespielt wird über 3 Gewinnsätze.

Bei gutem Wetter startete man um 9:30 Uhr in die erste Runde. Im Verlauf kristallisierte sich heraus, dass der Tag sehr ausgeglichen für die Teams verlief. Für die Bodendorfer holten Edi Rankel mit 3:0 und Oliver Frings mit 3:1 Sätzen die Punkte für Bad Bodendorf. Michael Dostert, 1:3 und Hans Reisdorff, 0:2, gaben die Punkte ab. Am Ende stand es 2:2 nach Punkten und 7:7 nach Sätzen. Bei diesem Gleichstand ist die Gästemannschaft der Tagessieger. Mit 70:64 gewonnenen Bahnen hat der MGC einen kleinen Vorteil für das Rückspiel in Bad Bodendorf, da bei einem erneuten Gleichstand diese Differenz über den Sieg entscheidet.

Interessenten seien auf die Internetseite www.minigolf-club-bb.de verwiesen.

30. April 2024, Edi Rankel

«vorheriger Artikel #00845 - 155 Klicks von 350.864 insgesamt auf alle Artikel nächster Artikel»