Nachrichten von und um Bad Bodendorf


«vorheriger Artikel nächster Artikel»

Pitt-Jupp Bauer feiert mit seiner Ulla Diamantene Hochzeit



BAD BODENDORF. 60 Jahre liegt der große Tag nun schon zurück - ein schöner Anlass, um einen Blick in die gemeinsame Vergangenheit zu werfen.

Kennengelernt hat Peter-Josef seine Ursula bereits Mitte der Fünfziger Jahre beim Tanz auf der Löhndorfer Kirmes. Nach einigen Jahren der Überzeugungsarbeit von seinen Fähigkeiten als potenzieller Ehemann, gab Ursula Bauer - gebürtige Steinheuer - ihm am 06.07.1961 in der St. Peter und Paul Kirche in Remagen ihr Ja-Wort. Gefeiert wurde im Anschluss in Heppingen, Ursulas Geburtsdorf.

Als nächster großer Schritt folgte nach der Eheschließung der gemeinsame Hausbau der Eheleute Bauer, die Freunde und Bekannte vielmehr als “Ulla und Pitt-Jupp" kennen. Seit 1964 nennen sie Bad Bodendorf nun schon ihr Zuhause. Dass die eigenen vier Wände einen der ersten Telefonanschlüsse im Dorf hatten, geht auf Peter-Josef Bauers Amt als ehemaliger Wehrleiter der Bad Bodendorfer Feuerwehr zurück. Dort war er jahrelang aktives Mitglied und wurde 1985 schließlich zum Ehren-Wehrführer auf Lebenszeit ernannt.

Seine Freude am Vereinsleben entdeckte Peter-Josef bereits in jungen Jahren beim SC Bad Bodendorf, in dem er nun schon seit 70 Jahren Mitglied ist. Auch die Imkerei und der Radsport – sei es selbst auf dem Rennrad oder bei der Übertragung der Tour de France – prägen seinen Alltag.

Ursulas Herz hingegen schlägt neben ihrem Gatten vielmehr für die Handarbeit: Sie liebt es zu stricken, zu nähen und zu backen. Aber auch für Ursula Bauer ist die Brauchtumspflege keineswegs ein Fremdwort: Über 50 Jahre war sie im Bad Bodendorfer Möhnenverein aktiv und unterstützte mit Tanzeinlagen, Kostümen und dem einen oder anderen Kilo Waffelteig. Die karnevalistischen Gene gehen dabei laut Ursulas Erzählung eindeutig auf ihre Mutter Anna zurück.

Mit ihrem Sohn und den beiden Enkeltöchtern wollen sie dieses bemerkenswerte Jubiläum und gleichzeitig auch Ullas 85. Geburtstag im Gästehaus Bauer feiern, dem Geburtshaus des Jubilars Pitt-Jupp.


28. Juni 2021, Nadine Bauer - Enkelin

«vorheriger Artikel #00655 - 85 Klicks von 313.762 insgesamt auf alle Artikel nächster Artikel»