Nachrichten von und um Bad Bodendorf


«vorheriger Artikel nächster Artikel»

Wichtige Infos zum Freitagsmarkt am Jahresende

Bad Bodendorf - Kurzfristig haben sich die Musiker des Blasorchesters St. Sebastianus aus Bad Bodendorf für Freitag, den 17. Dezember 2021 für den Wochenmarkt angemeldet. In der Zeit zwischen 15:30 Uhr und 16:30 Uhr werden die Musiker den Besuchern auf dem Bahnhofsvorplatz eine „öffentliche Kostprobe“ ihres derzeitigen Repertoires anbieten.
Das Blasorchester hatte sich im Jahr 2011 gegründet und wird seitdem fachkundig geleitet von Norbert Nyikes aus Bad Neuenahr.
Gespielt werden natürlich vorweihnachtliche Stücke, aber vielleicht gibt es auch den ein oder anderen Ohrwurm aus der „kölschen Literatur“ zu hören.
Wir freuen uns über diese musikalischen Besucher und wünschen allen Besuchern des Freitagsmarktes schon jetzt gute Unterhaltung.
Hinweis: Bei zu schlechter Witterung können die Musiker leider nicht auftreten, wir hoffen also auf trockenes Wetter!

Am 10. und 17. Dezember gibt es ein ganz besonders Angebot: Die Familie Joseph Büscher verkaufen auf dem Markt Tannenbäume aus Bad Bodendorfer Anbau.

Der Freitagsmarkt wird an den beiden letzten Freitagen im Jahr auf Donnerstag vorverlegt (24.12. auf den 23.12. und 31.12. auf den 30.12.). Am Donnerstag, den 23. Dezember sind Obst und Gemüse, Metzgerei und Bäckerei vor Ort. Am Donnerstag, den 30. Dezember sind Metzgerei und Bäckerei vor Ort.

Außerdem gibt es an allen Markt-Tagen im Dezember verschiedene zusätzliche Angebote von örtlichen Vereinen, die den Freitagsmarkt als Ersatz für den ausgefallenen Weihnachtsmarkt nutzen und weitere Attraktionen bieten: 17.12.: Bad Bodendorfer Möhnen mit Würstchen sowie Holzfiguren und Dekoration von Gina Stangelmeier / 23.12.: Junggesellenverein Bad Bodendorf mit Glühwein / 30.12.: Schützenverein Bad Bodendorf mit Würstchen / Maranatha mit Glühwein und Waffeln.


09. Dezember 2021, Karl Hanenberg - Marktleiter

«vorheriger Artikel #00692 - 52 Klicks von 325.581 insgesamt auf alle Artikel nächster Artikel»