Nachrichten von und um Bad Bodendorf


«vorheriger Artikel nächster Artikel»

Schwanenteich freut sich über tolle Aktion

Taschengeld gespendet!

BAD BODENDORF/SINZIG. Als ihr Vater Carl, von Beruf Umweltpädagoge, sich entschied, in diesem Jahr bei der Premiere der Ferienfreizeit am Schwanenteich als ehrenamtlicher Betreuer mitzuarbeiten, stand für seine Tochter Fiona fest: Da komm ich mit!

So verbrachte der Teenager die ersten beiden Ferienwochen am Schwanenteich, half bei der Betreuung der Kinder und bei den unterschiedlichen Projekten, die auf dem Gelände in Angriff genommen wurden. Besonders angetan hat es ihr das schwarze Schaf Hope – und dieses konnte sich zusammen mit den vielen anderen Tieren auf dem Gelände nun über eine großzügige Spende in Höhe von 200 Euro freuen, die Fiona nun Martina Weiland vom Vereinsvorstand übergab.

Eine tolle Aktion von einer tollen Jugendlichen!


28. Juli 2020, Melanie Walkenbach

«vorheriger Artikel #00605 - 46 Klicks von 251.117 insgesamt auf alle Artikel nächster Artikel»